BDKJ-Diözesanverband Bamberg

Im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) haben sich verschiedene katholische Jugendverbände und ihre diözesanen Untergliederungen zu einem Dachverband zusammengeschlossen. Mitglieder im BDKJ sind daher nicht Einzelpersonen, sondern die Jugendverbände. Der BDKJ ist der Träger der katholischen Jugendverbandsarbeit und organisiert sich auf Dekanats-, Diözesan- und Bundesebene. 

Der BDKJ-Diözesanverband Bamberg ist der Dachverband der Jugendverbände, die im Erzbistum Bamberg vertreten sind. 

Der BDKJ-Diözesanvorstand arbeitet an unterschiedlichen Themen, die die Kinder- und Jugendverbandsarbeit tangieren. Außerdem tritt er für die Interessen der Kinder und Jugendlichen ein. Dazu gehören sowohl politische, als auch kirchenpolitische Vertretungaufgaben. Desweiteren organisiert der BDKJ diverse Veranstaltungen mit diözesanweiter Bedeutung. 

Ortsgruppen der Mitgiledsverbände des BDKJ-Diözesanverbandes

Untenstehende Karte zeigt die Orte, an welchen Ortgruppen unserer Mitgliedsverbände tätig sind.